AKB48 CAFE & SHOP muss umziehen!

Nachdem die japanische Eisenbahngesellschaft JR East die neu renovierte Ost-West Passage zum 7. Oktober 2019 eröffnet hat, wird nun im Rahmen des Projektes „Akihabara Reset“ der Außenbereich angegangen und die Ladenstruktur überarbeitet. Leider ist davon auch der beliebte Fan und Touristen-Spot, das AKB48 CAFE & SHOP, betroffen. Das Management des AKB48 CAFEs gibt bekannt, dass das Cafe zum 1. Januar 2020 umziehen muss und deshalb das Cafe zum 31. Dezember 2019 schließt. Gleichzeitig wurde bekannt gegeben, dass man derzeit nach einem neuen Standort sucht, und man zuversichtlich ist das Cafe an einem neuen Standort wieder zu eröffnen. Von der Schließung sind auch die Online-Angebote betroffen.

AKB48 CAFE & SHOP Homepage

PRTIMES „Akihabara Reset“

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com