Rückblick Neujahr 2020: Kayakizaka46 schafft es wieder nicht ins Ziel

Die japanische Idol-Gruppe Keyakizaka46 hat mit ihrem Hit Fukyowaon bei der Prestigeträchtigen Fernsehshow NHK Kohaku Uta Gassen einfach kein Glück. Wie schon beim 68. NHK Kohaku Uta Gassen musste Keyakizaka46 Center Hirate Yurina beim 70. Kohaku am Ende der Vorstellung von Fukyowaon entkräftet von Mitgliedern der Gruppe von der Bühne getragen werden. Fans und Pressevertreter zeigten sich besorgt über ihren Gesundheitszustand, sodass sich das Keyakizaka46 Management genötigt sah eine Pressemitteilung zu veröffentlichen mit der Meldung: „Hirate Yurina geht es gut. Sie gab ihr Bestes und hat keine gesundheitlichen Probleme.“ In der anschließenden Live-Show „TBS music show 2019-2020 CDTV Toshikoshi Premier Live“ des Fernsehsenders TBS wurde Hirate Yirina allerdings durch Keyakizaka46 Mitglied Morita Hikaru auf der Center-Position des Stücks „Kuroi Hitsuji“ vertreten.

modelpress
Nikkan Sports

 

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com