Tokyo Dome City Hall 2020: HKT48 Shige-Revolution endet mit Miku-Konterrevolution

Am 18. Januar 2020 hat HKT48 Mitglied Murashige Anna überaschend die CENTER Position der japanischen Idol-Gruppe HKT48 an sich gerissen. Nach dem Abschied von HKT48 Mega-Star und Theater-Managerin Sashihara Rino im Frühjahr 2019 kam es in HKT48 zu „erbittternden Kämpfen“ um die CENTER Position in der Gruppe. Murashige Anna nutzte die Gunst der Stunde und übernahm die CENTER Position während des „HKT48 Senbatsu Member Concert @ Tokyo Dome City Hall“. Leider dauerte der Spaß nur knapp 2 Stunden, dann übernahm offiziell HKT48 Mitglied Tanaka Miku die Position des HKT48 CENTER. 

Shigerashika!

Melon Juice & Dear J

Yubi Ranger

 

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com