„Documentary of Keyakizaka46“ für April angekündigt

Die japanische Idol-Gruppe Keyakizaka46 wird am 3. April 2020 ihren ersten Dokumentationsfilm „Boku tachi no Uso to Shinjitsu – Documentary of Keyakizaka46“ veröffentlichen. Unter der Regie von Takahashi Eiki wird gnadenlos hinter die Kulissen der Idol-Gruppe Keyakizaka46 geschaut und ihre Höhen und Tiefen in den Jahren seit ihrer Gründung bis zu den Ereignissen des letzten Monats mit dem überraschenden Weggang von Keyakizaka46 Center Hirate Yurina.

„Documentary of Keyakizaka46“ Homepage

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com