AVEX Japan öffnet für kurze Zeit seine Archive

Um das Ausbreiten des CorVid-19 Virus zu verhindern, haben viele Gruppen und Künstler auf bitten der japanischen Regierung ihre Konzerte abgesagt, so auch Konzerte des japanischen Produzenten AVEX Japan. Um die Enttäuschung bei den Fans zu lindern hat das AVEX Management beschlossen seine Archive zu öffnen und stellt täglich Konzerte seiner Künstler wie EXILE, E-Girls, AAA, Hamasaki Ayumi und mehr kostenlos auf YouTube zur Verfügung. Ferner wurde ein vierstündiger Konzertstream „Avex Management Special Live“ mit vielen Künstlern deren Fans durch die Ausfälle betroffen sich auf YouTube hochgeladen.

AVEX Japan YouTube

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com