NGT48 spendet 10.000 Hygienemasken für Kinderkliniken und Hebammen

Die japanische Idol-Gruppe NGT48 hat vertreten durch ihren Captain Kado Yuria, Nara Miharu und Homma Hinata habe im Rathaus von Niigata dem Direktor des Children’s Future Departments 10.000 Hygienemasken übergeben. Die Masken sind bestimmen für die Kinderkliniken, Kreißäle, Wöchnerinnenstationen und Hebammen in Niigata.

Asahi Digital

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com