„Ginchan ga iku“ mit Inoue Sayuri wird als Lesung gezeigt

Das zu Ehren des 10. Todestags am 10. Juli 2020 des bekannten koreanischen-japanisch Theaterdirektors und Bühnenautors Tsuka Kohei geplante Theaterstück „Kamata koshinkyoku kanketsu-hen ‚Ginchan ga iku‘, welches vom 4. bis zum 27. Juli 2020 aufgeführt werden sollte, musste Aufgrund der aktuellen Corona-Krise alle Vorstellungen absagen. Das Management hat bekannt gegeben, dass das Stück als Lesung vom 10. bis 12. Juli 2020 in der Kinokuniya Hall aufgeführt wird. EX-Nogizaka46 Mitglied wird an der Lesung teilnehmen und ihre Rolle vortragen.

RUP Homepage

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com