HKT48 Mercury und NGT48 FLORA gehen in „SPROOT“ auf

Die Süd-koreanische Kommunikationsplattform LINE Entertainment Company und die beiden japanischen Digital Marketing Konzerne Septeni Holdings Co., Ltd. und Piara Co., Ltd. werden gemeinsam die Kontrolle der Management-Gesellschaften HKT48 Mercury und NGT48 FLORA übernehmen. Ein Investitions-Vertrag wurde unterzeichnet. HKT48 Mercury und NGT48 FLORA werden damit hundertprozentige Tochtergesellschaften der neuen Gesellschaft SPROOT (Sprout + ROOT).

Watanabe Hiroyuki, CEO von SPROOT, sagte: „Unterhaltung ist ein wesentliches Element für ein reichhaltiges Leben. In Zukunft werden die Mitglieder von HKT48 und NGT48 neue Wege beschreiten, welche sie den Fans mehr denn je näher bringen. Unsere Aufgabe ist es ihnen eine solide Unterstützung zu bieten. Es sind Zeiten drastischer Veränderungen, wie die Coronavirus-Epidemie und die Ausbreitung von digitalen Medien, bei denen uns unsere Partner unterstützen werden. Und vor allem werden wir mit der Hilfe der Fan unser Bestes tun, um HKT48 und NGT48 zu führenden Idol-Gruppen zu machen.“

Nikkan Sports 

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com